1. Steuerberatung

Wir geben Ihnen gerne Auskünfte in sämtlichen Steuerfragen (z.B.: Umsatzsteuer, Einkommenssteuer, Körperschaftsteuer, andere Abgaben), in sämtlichen Arbeits- und Sozialrechts- und in vielen anderen Wirtschaftsrechtsfragen in Slowenien.

Wir bieten auch die Durchführung sämtlicher Verfahren vor den Finanz- Sozialversicherungs- und Zollbehörden an. Überprüfung Ihrer Finanzgebarung hinsichtlich Steueroptimalität und Erarbeitung von optimalen Firmenverflechtungen auch unter Zusammenarbeit mit unseren internationalen Partnern ist ein Plus.

Wir betreuen und beraten Sie auch bei der  Betriebsprüfungen und Betriebsübergaben sowie beim Unternehmenskauf und steuerlich neutralen Umgründungen.

Die Analyse Ihres Jahresabschlusses nach betriebswirtschaftlichen und/oder steuerlichen Gesichtspunktenm, sowie Erstellung von Gutachten z.B. hinsichtlich Unternehmensbewertung ist unser Arbeitsgebiet.

2. Umsatzsteuerregistrierung und Buchführung

Wenn Sie die slowenische Umsatzsteuernummer brauchen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Wir besorgen Ihnen die Steuernummer, die Umsatzsteuernummer und sorgen nachher für Ihre Compliance.

3. Umsatzsteuerrückerstattung für Nichtansässigen

Das Umsatzsteuerrückerstattungsverfahren müssen Sie zwar in Inland über Ihr Finanzamt einleiten, aber wir können Ihnen bei der tatsächliche Rückerstattung und möglicher Erklärungsschreiben an die slowenische Behörde helfen und vermitteln.

4. Buchhaltung, Jahresabschluss, Controlling

Wenn Sie monatliche Buchhaltung einen Experten auslasten möchten, sind wir für Sie da. Wir bitten Ihnen monatliche Buchhaltung auf Ihrer oder unserer EDV, monatliche Umsatzsteuervoranmeldung via E-Steuern (E-Davki), Berechnung des monatlichen Betriebsergebnisses samt –falls gewünscht - Abweichungsanalyse zum Budget, Überwachung der Betriebsgebarung hinsichtlich Erreichung der gesteckten Ziele und hinsichtlich Optimierung der Steuerlast.

Budget- und Jahresabschlusserstellung sind auch unsere laufende Tätigkeitsbereiche.

5. Lohnverrechnung, Personalverwaltung - auch für Aussendienstmitarbeiter angestellt bei ausländischen Firmen

Wir sind auch stark in slowenischen Arbeits- und Sozialrecht. Wenn Sie Ihre Verwaltung schlank halten wollen, unterstützen wir Sie gerne bei der Dienstvertragsgestaltung unter Bedachtnahme auf eine Optimierung der Lohnnebenkosten, Führung und Verwaltung der Personalakten nach dem Gesetz, An/Abmeldung bei den Sozialversicherungsträgern, monatliche Lohnabrechnungen samt elektronischer Meldungen der Lohnabgaben an die verschiedenen Behörden, Bekanntgabe der abzuführenden Abgaben.

Der häufigste Nachfrage ist auch im Bereich der Aussendienstmitarbeiter, die ein Dienstvertrag mit der ausländischen Arbeitgeber haben, aber in Slowenien arbeiten. Nach dem EU-Sozialversicherungsrecht ist für solche Mitarbeiter die Pflicht der Gehaltsabrechnung und Anmeldung in Slowenien.

Wir machen auch jährliche Meldungen an die Sozialversicherungsanstalten und an das Betriebsfinanzamt samt Erstellung der Jahreserklärungen an die zuständigen Kassen, sowie Betreuung bei Prüfungen durch das Finanzamt oder der Sozialversicherungsträger. 

6. Internationale Steuerfragen

Durch unsere Erfahrungen im internationalen und insbesondere europäischen Recht, werden wir Ihnen alle nötige Unterlagen für die Quellensteuerverminderung oder -befreiung vorbereiten. Wir sind somit sehr stark in der AUslegung der slowenischen Doppelbesteuerungsabkommen, sowie EU-Recht auf dem Gebiet der direkten und indirekten Steuern.

 T: +386 59 071 706 | E: office@taxslovenia.com | Impressum

 ©TaxSlovenia.com