An Händler beim

25th Annual European H.O.G. Rally, 16.-19. Juni 2016, Portorož, Slowenien

Die Händler an einem Verkaufsstand in Slowenien müssen die slowenischen Verkaufs- und Steuerverpflichtungen nachkommen. Hierbei finden Sie die Erstinformationen und die Kontakte der lokalen Berater.

1.    Erwerb der Steuernummer für den Händler

Das ausländische Unternehmen sowie sein Geschäftsführer müssen die Steuernummer in Slowenien beantragen. Eine Kopie des Firmenregisterauszugs, übersetzt ins Slowenisch, sowie Reisepasskopie des Geschäftsführers sind benötigt. 

2.    Anmeldung für die UID-Zwecke in Slowenien

Wenn Sie in Ihrem Land als USt-pflichtig sind, sollten Sie vorher auch die UID-Nummer in Slowenien erwerben. Die Beantragung kann nur in elektronischer Kommunikation mit dem Finanzamt erfolgen. Es dauert etwa 2 Wochen.

3.    Registrierkassenpflicht in Slowenien

Die Registrierkassenpflicht bedeutet, dass die Rechnungsausstellung sofort beim Finanzamt bestätigt ist. Sie können entweder eine Fiskalkasse kaufen, mieten oder bei wenigen Rechnungen händisch die Rechnungen in ein vorher vom Finanzamt bestätigten Rechnungsbuch eintragen.

Die Einhaltung der Registrierkassenpflicht wird von den mobilen Finanzbeamten geprüft. Die Straffen belaufen sich um bis zu 50.000 EUR. 

4.    Anmeldung der ausländischen Verkaufspersonal beim Arbeitsamt

Als Händler sind Sie auch verpflichtet, Ihr Verkaufspersonal aus Ausland beim slowenischen Arbeitsamt elektronisch anzumelden und für jeden Verkäufer eine Steuernummer besorgen.


4.    Unsere Dienstleistungen

Die Gesamtleistung von den Schritten 1,2 und 4 erledigen wir Ihnen vor dem Event, wenn Sie sich rechtzeitig bei uns melden.

Der Schritt 3 mit der Inbetriebsnahme der Fiskalkasse können Sie nur selbst erledigen. wir werden Ihnen lediglich ein Rechnungsbuch als Mustermodel vorlegen, die anderen Büchern müssen Sie sich selbst besorgen. In der Nähe ist der Papierhandel: MLADINSKA KNJIGA, Obala 107, Portorož. 

Nur im Fall, dass Sie sich für das händische Rechnungsbuch entscheiden, werden wir Ihnen diese als 1 oder 2 Ort zur Verfügung stellen und im Nachhinein auch entsprechend verbuchen (gegen Aufpreis).


Kontaktperson:        Frau Mateja Babič

T:                            +386 59 071 706

E:                            mateja@taxslovenia.com